Konto anlegen

Vorlage für Corporate Design Angebote

Corporate-design

Ein überzeugendes Corporate Design-Angebot zu schreiben erfordert einige Übung. Unsere Angebotsvorlage ist speziell auf Corporate Design-Projekte ausgelegt und erleichtert dir den Einstieg. Du kannst die Vorlage als Ausgangsbasis für Deine eigenen Inhalte verwenden. Gleichzeitig erhältst Du einen Eindruck, wie Du Deine Angebote strukturieren und ausgestalten kannst, um deren Erfolgschancen zu optimieren.

Erfolgsfaktoren überzeugender Angebote

Für viele Anbieter besteht das Angebot hauptsächlich aus einer Kalkulation. Sie übergeben ihrem Kunden eher eine Art Kostenvoranschlag. Ein Kostenvoranschlag kann aber auf den Interessenten demotivierend wirken, denn mit einem Kostenvoranschlag lenkst Du seine Konzentration auf den Preis.

Deine Leistungen sind individuell, beratend, kreativ. Solche Leistungen lassen sich nicht einfach über den Preis vergleichbar machen. Das ist die Ausgangsbasis für überzeugende Angebote.

Anstatt die Kosten hervorzuheben, solltest du den Fokus der Interessenten auf den Nutzen lenken, den die Leistung für sie erzeugt. Ein überzeugendes Angebot zeigt den Interessenten auf, dass Du verstehst, was sie benötigen oder erreichen wollen und dass dein Angebot am besten geeignet ist, das zu liefern.

Aufbau

Die folgende Strukturierung hat sich nach unserer Erfahrung als sehr effektiv erwiesen:

  1. Zeige den Kunden, dass Du verstanden hast, was die Zielsetzung ist
  2. Erkläre die Vorgehensweise. Stelle dabei den Nutzen für die Kunden in den Vordergrund.
  3. Optional: erläutere warum deine Firma die beste Wahl für diese Aufgabenstellung ist.
  4. Fasse die Leistungen zusammen und nenne den Preis. und erkläre seine Zusammensetzung
  5. An den Schluss gehört eine klare Handlungsanweisung: wie können die Kunden den Auftrag erteilen?

1. Zielsetzung

Nur wenn das Ziel bekannt ist, kann man es erreichen. Für mögliche Auftraggeber*innen ist es daher essentiell nachzuvollziehen, dass du verstanden hast, wohin es gehen soll. Damit baust du Vertrauen auf.

2. Vorgehensweise

Wie geht deine Firma bei der Erstellung eines Corporate Designs vor? Welche Einflussmöglichkeiten haben die Kunden? Die Erläuterung der Vorgehensweise ist einerseits eine Gelegenheit die eigene Professionalität zu unterstreichen, andererseits erlangen die Kunden Einblick in die Arbeitsweise.

3. Warum wir?

Das ist beinahe selbsterklärend.  Allerdings funktioniert dieser Abschnitt umso besser, je mehr die Selbstbeschreibung auf die Zielsetzung abgestimmt ist. Daher empfiehlt es sich, auf spezifische Eigenschaften des eiegenen Protfolios etc. einzugehen. Handelt es sich bei dem potenziellen Auftraggeber bspw. um ein Hotel, könnte folgende Formulierung zutreffen: Meine Firma hat über 200 Corporate Designs für Kunden aus diversen Branchen entwickelt, mehr als 50 davon waren Hotels. An dieser Stelle können auch Referenzen wertvolle Dienste leisten.

4. Investition

Hier fasst du zusammen, welche Leistungen erbracht werden und was dies kostet. Eine detaillierte Kalkulation anzugeben, ist im Normalfall weder nötig noch sinnvoll. Deine Firma erbingt eine professionelle Gesamtleistung zu einem entsprechenden Preis. Allerdings kann es bei komplexeren Leistungen hilfreich sein, wenn die Kunden (grob) nachvollziehen können, wie sich der Gesamtpreis zusammensetzt.

5. Handlungsanweisung

Den Abschluss bildet eine klare Aussage, wie es weitergeht, wenn die Kunden den Auftrag erteilen wollen. Na kla kann man davon ausgehen, dass sie das nicht zum ersten Mal machen und sich schon irgendwie melden werden. Professioneller ist es, wenn man das nicht dem Zufall überlässt, sondern klar kommuniziert, was erwartet wird. Wenn du den Auftrag in Form einer bestimmten Formulierung per EMail erhalten möchtest, teile dies den Kunden hier mit. Es sollten keine Fragen oder Ungewissheiten offen bleiben.

Fazit

Mit dieser Angebotsvorlage bekommst du eine gute Starthilfe für eigene Angebote. Wir wünschen Dir viel Erfolg!

 

Sichere Dir unsere professionelle Angebotsvorlage

Diese Vorlage basiert auf neuesten Erkenntnissen aus der Produktentwicklung unserer Angebotssoftware Grip. Du kannst die Vorlage entweder kaufen oder kostenlos erhalten, wenn du unseren Newsletter abonnierst.

Oder

Angebotsvorlage für Corporate Design kaufen

Du kannst die Vorlage für 19 Euro zzgl. MwSt kaufen (nur Geschäftskunden). Mit deiner Bestellung erklärst du, dass du Geschäftskunde und nicht Verbraucher bist.

Bitte kontaktiere uns unter , um die Vorlage zu erwerben.