10 Wege, um deinen Kunden einfach mal „Danke“ zu sagen

Mit „Danke sagen“ meinen wir Handlungen, die über Worte hinaus gehen. Es geht hier um spaßige, sympathische, immer aber unvergessliche Wege, um eine loyale Kundenbasis aufzubauen. Wir zeigen unsere Dankbarkeit und Wertschätzung; und das relevant, aufrichtig und personalisiert. Nutze eine oder mehrere der folgenden Ideen, um dich zu bedanken. Weiterlesen

7 psychologische Trigger, die Kunden zum Kaufen bewegen

Jeder von uns möchte wohl wissen, wie man an mehr Kunden kommt. Wie Kunden so positiv beeinflusst werden, dass sie es kaum erwarten können, unsere Produkte und Dienstleistungen zu kaufen. Dabei geht es nicht um Manipulation oder Hypnose: Der Schlüssel zum Erfolg in jedem Business ist ein Verständnis der Kunden-Psychologie. Alle Menschen haben mentale Trigger. Schlüsselreize, die Aktionen auslösen. Um nun diese Handlungen zu beeinflussen, musst du wissen, was die Trigger sind und wie du sie in deine Marketing-Botschaft nutzen kannst. Weiterlesen

Routinen im Business: Wie du dir selbst gute Gewohnheiten antrainierst

Wir alle haben unsere Eigenarten und Routinen. Gewohnheiten, die wir ohne groß nachzudenken ausführen. Dabei gibt es positive, wie etwa die tägliche Pflege, aber auch negative, wie etwa der Blick auf das Handy, der zu oft erfolgt. Diese „Macht der Gewohnheit“ lässt sich steuern. Dazu ist ein tägliches Training nötig, um schlechte Angewohnheiten abzuschütteln und gute Eigenschaften aufzubauen. Empfehlungen für den Alltag. Weiterlesen

Kundenbeziehungen stärken: So verbesserst du Service und Kommunikation

Kundenbeziehungen sind ein laufender Prozess, der stetig optimiert werden sollte. Die Erfahrung der Kunden mit deinem Unternehmen muss positiv sein – und das absolut: vom ersten Kontakt, bis hin zum Abschluss, über alle Erinnerungen an dein Unternehmen bis hin zum nächsten Auftrag, über viele Jahre. Wir geben Tipps für einen flüssigen Service und einer optimierten Kommunikation. Weiterlesen

KPIs für Social Media, Web und SEO: Leistungsmerkmale definieren und stetig analysieren

Den Begriff Key Performance Indicator (KPI) kennt jeder BWL-Student. Es geht um Kennzahlen die deutlich machen, ob ein Fortschritt zu sehen ist oder ein Ziel erreicht wurde. Legst du einfach so los, so kannst du zwar nach Bauchgefühl sagen, ob du auf einem guten Weg bist, die KPIs machen das aber für alle sichtbar. Übrigens auch für spätere Vergleiche: was ist, was war. In diesem Beitrag sammeln wir die wichtigsten KPIs für Social Media, SEO und Web allgemein. Weiterlesen

Einfacher Verkaufen über Angebote, Gutscheine und Coupons

Als Unternehmer müssen wir sagen: unser Preis ist unser Preis. Wer etwas günstiger verlangt, muss auf Leistung verzichten. Natürlich wird das als „alternativer Projektansatz“ verkauft, der sich einfach nur auf einem etwas niedrigeren Preisniveau bewegt. Trotzdem macht es Sinn, gezielt auf Einnahmen zu verzichten, um alte Kunden zu reanimieren oder Neukunden zu gewinnen. Der kontrollierte und stark eingeschränkte Rabatt erfolgt über spezielle Angebote. Weiterlesen

Social Media-Strategie in 7 Schritten: Killer-Tipps für deinen taktischen Plan

Jeder deiner Schritte in den sozialen Netzen sollte einem Plan folgen. Einer Zielsetzung, die den größeren Absichten deines Unternehmens entspricht. Wir setzen damit Parameter, um Ergebnisse messbar zu gestalten. Statt also einfach loszustürmen, definierst du zuvor eine Strategie. Hier geht es in 7 hilfreichen Schritten zu deiner eigenen Social Media-Planung. Weiterlesen

Geldeintreiber: Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?

Die Arbeit ist erledigt und die Rechnung wurde geschrieben: jetzt geht es mit Freude an das nächste Projekt. Doch nach Ablauf der Zahlungsfrist wirst du langsam nervös: normalerweise hätte der Kunde die Rechnung schon begleichen sollen. Und so vergehen noch ein, zwei Tage, bis du zum Handeln gezwungen wirst. Schließlich müssen wir alle von etwas leben. Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? Eine optimale Abfolge im Umgang mit Schuldnern liest du hier. Weiterlesen